Dossiers

  • LeserInnen-Beiträge Armutsdefinition
  • Armut und psychische Krankheit in der reichen Schweiz, im reichen Europa (Teil 1/4)Heute veröffentlichen wir den ersten Teil unserer neuen vierteiligen Serie. Verfasst wurde sie von Rainer Glauser. Er ist Psychoanalytiker, Psychotherapeut und Präsident der GedaP (Gesellschaft delegiert arbeitender Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten).Er zeigt uns vier Blickwinkel auf die Folgen einer marktwirtschaftlichen Produktion akuter und relativer Verarmung durch Lohnzurückhaltung.Der erste, einleitende Teil steht unter dem Titel „Sprachbürokratische Nebelkerzen und Suspendierung von Realität im Gesundheitswesen“. Er hinterfragt die unkritische Übernahme des Expertenberichts zu Kostendämpfungsmassnahmen zur Entlasung der obligatorischen Krankenversicherung vom Bundesrat.